Seitenbereiche

Wie füllt man eine Steuererklärung aus?

Wer muss eine Steuererklärung machen? Die Steuererklärung ist eine Erklärung, mit der z. B. natürliche Personen (Einkommensteuererklärung), juristische Personen (Körperschaftsteuererklärung) oder Unternehmen (Umsatzsteuererklärung) jene Tatsachen offenlegen, welche die Festsetzung der Steuer ermöglichen.

Wer zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet ist, ist in § 149 der Abgabenordnung und den Einzelsteuergesetzen geregelt. Zusätzlich muss jeder eine Steuererklärung erstellen, der dazu vom Finanzamt aufgefordert wird. Erhalten Sie entsprechende Formulare vom Finanzamt zugeschickt, kommt dies einer Aufforderung gleich. Die Abgabe der Einkommensteuererklärung kann online über ELSTER oder in Papierformerfolgen. Für bestimmte Einkünfte muss die Steuererklärung online übermittelt werden. Hierbei ist eine vorgegebene Frist zu beachten. Die errechnete Einkommensteuer wird mit den geleisteten Vorauszahlungen verglichen. Aufgrund dessen kommt es dann entweder zu einer Nachzahlung oder zu einer Gutschrift.

Stand: 24.01.2017

Trotz sorgfältiger Datenzusammenstellung können wir keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen übernehmen. Sollten Sie spezielle Fragen zu einem der Themen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Über uns: aditum ist Ihr Steuerberater und Wirtschaftsprüfer mit Standorte in Lübeck, GrömitzGrevesmühlenRostock und Stockelsdorf. Sie haben Fragen zu unseren Leistungen und/oder Newsbeiträgen? Kontaktieren Sie uns!

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.